16x9 Image

Vermögensaufbau mit Gold: Mit Sicherheit eine glänzende Idee!

Gold kann eine Möglichkeit sein, das Vermögen langfristig zu stabilisieren. Das macht das kostbare Edelmetall auch zu einem klassischen (Weihnachts-) Geschenk für jede Generation.

Hohe Nachfrage nach Gold

Die Rekorddaten aus 2022 lassen aufhorchen, was die Goldkäufe angeht. Im vergangenen Jahr haben die Zentralbanken nämlich weltweit über eine Tonne Gold zugekauft*. Die Institutionen setzen angesichts von Rekordinflation und Kriegen vermehrt auf Gold als Reservewährung, Wertspeicher und Inflationsschutz. Und auch immer mehr private Anlegerinnen und Anleger entscheiden sich dazu, in ihren Vermögensaufbau Gold zu integrieren. Der jüngeren Generation ist Gold zwar als beständige Alternative bzw. eine Beimischung zu Aktien und Immobilien bekannt, es wird von ihnen bisher aber nur zögerlich gewählt – zu Unrecht, wie wir finden.

* gold.org, „Gold Demand Trends Full Year 2022“, 31.01.2023 revised 07.02.2023

Gold: ein wertvolles Geschenk für alle Generationen

Gold gehört zu den Geschenkideen, mit denen man immer goldrichtig liegt. Ob als Geschenk an den Nachwuchs, der sich damit im erwachsenen Alter Träume erfüllen kann, oder als zusätzliche Altersvorsorge für einen sorgenfreien Blick in die Zukunft. In vielen Familien wird Gold von Generation zu Generation weitergegeben oder z. B. bei der Geburt eines Kindes verschenkt. Gold ist auch als klassisches Geschenk bei der Hochzeit beliebt: Gerade in Indien steigt die Gold-Nachfrage zur Hochzeitssaison im Oktober/November.

Faszination Gold

Gold ist für Menschen seit jeher etwas Besonderes. Es schmückte schon immer die Häupter der Mächtigen und Berühmten, Gold ist die größte Auszeichnung bei sportlichen Wettkämpfen. Eheringe und Goldschmuck sind nicht nur wegen des Materials wertvoll, sondern wegen ihrer emotionalen Bedeutung, die damit verbunden ist. Dieses Gefühl von Sicherheit, Beständigkeit und Wertigkeit wird von Generation zu Generation vermittelt – von Großeltern zu Eltern, von Eltern zu Kindern und von Kindern zu ihrem Nachwuchs.

Finanzwissen kompakt: Sparen mit Gold

Nach Berechnungen des World Gold Council, des global agierenden Branchenverbands der Goldminenbetreiber, wurden weltweit bis heute rund 209.000 Tonnen an Gold gefördert. Im Vergleich zu den vermuteten Goldreserven im Boden mit einem Umfang von ungefähr 52.000 Tonnen** wird deutlich: Gold ist endlich und zeichnet sich vor allem heute und noch mehr mit Blick auf die Zukunft durch Seltenheit aus.

Als Ergänzung kann Gold daher wichtig für langfristige finanzielle Ziele sein: Mit einem angemessenen Anteil seines Geldes Gold zu erwerben, kann eine gute Möglichkeit sein, das eigene Vermögen langfristig zu erhalten.

Die Gold- und Silbersparpläne der Geiger Edelmetalle AG bieten Sparerinnen und Sparern verschiedene Steuervorteile. So erfolgt der Erwerb bei Sparplänen umsatzsteuerfrei. Liegen für Sie als Privatperson zwischen Kauf und Verkauf Ihres Goldes mindestens zwölf Monate, sind Ihre Kursgewinne darüber hinaus einkommenssteuerfrei.

** U.S. Geological Survey (USGS), Mineral Commodity Summaries, January 2023

Gold als Teil der Vermögensstruktur oder klassisches Geschenk:

Ich berate Sie gern!

Ihr Finanzcoach

Jetzt Termin vereinbaren

Gold als Teil der Vermögensstruktur oder klassisches Geschenk:

Ihr persönlicher Finanzcoach berät Sie gern!

Jetzt Beratung finden

Geiger Goldsparplan & Geiger Goldrente

Mit dem exklusiven Geiger Goldsparplan erwerben Sie ab dem ersten Euro physisches Feingold. Durch regelmäßige Einzahlungen ab 25 Euro monatlich oder alternativ als eine Einmalzahlung von 250 Euro erwerben Sie nach und nach einen oder mehrere 50-Gramm-Feingold-Barren.

So wird aus einem Gold-Barren eine Rente: Bei der Geiger Goldrente lässt sich mit einer Einmalzahlung ab 3.000 Euro sowie flexiblen Zuzahlungen ab 250 Euro mit der Zeit ein exklusiver 1.000-Gramm-Barren erstehen. Den Gegenwert dieser Anteile können Sie sich innerhalb der Geiger Goldrente ratierlich auszahlen lassen: Sie entscheiden, wie hoch die regelmäßige Rentenzahlung ausfallen soll. 

Alle Highlights des Geiger Goldsparplans im Überblick

  • Sicherheit in der Qualität: Es wird ausschließlich Gold mit der Reinheit 999,9 verarbeitet. Die Qualität wird stets geprüft und zertifiziert.
  • Fair beim Kauf: Mit jedem eingezahlten Euro erwerben Sie physisches Gold.
  • Fair in der Herstellung: Sie erwerben reines Feingold aus zertifizierter Herkunft; verarbeitet nach internationalen und ökologischen Standards.
  • Sichere Verwahrung: Ihre Barren werden in einem Hochsicherheitstresor bei Leipzig gelagert.
  • Jederzeit verfügbar: Sie können jederzeit die Auslieferung Ihrer Barren, die Sie besitzen, beauftragen.
  • Unser Partner Geiger Edelmetalle AG ist ein zertifiziertes, deutsches Familienunternehmen in dritter Generation, das sich unter anderem um Transport, Versicherung und die sichere Aufbewahrung kümmert.
  • Geiger Edelmetalle AG ist außerdem Mitglied der LBMA (London Bullion Market Association), des bedeutendsten außerbörslichen Handelsplatzes für physisches Gold und Silber.

Der Reiz von Edelmetallen für den Vermögensaufbau

Auch Silber kann für Sparerinnen und Sparer interessant sein. Die Nachfrage seitens boomender Branchen wie Fotovoltaik und Elektromobilität nimmt aktuell rasant zu. Durch die natürliche Angebotsverknappung der endlichen Ressourcen kann der Wert daher langfristig steigen. Ähnlich wie sein goldglänzendes Pendant lässt sich der Geiger Silbersparplan schon mit monatlichen Beträgen ab 25 Euro starten.
 

Service auf den Punkt
  • Seltenheit und hohe Nachfrage: Gold ist ein begrenzter Rohstoff, die Mehrheit des Goldvorkommens wurde bereits gefördert
  • Als Zahlungsmittel geeignet: Gold dient bereits seit Jahrtausenden als universell akzeptiertes Tauschmittel
  • Wertstabilität: Anders als Geld kann Gold langfristig die Kaufkraft bewahren und vor Inflation schützen
  • Steuervorteile: Gewinne aus dem Handel mit physischem Gold sind nach 12-monatiger Haltedauer für Privatpersonen einkommenssteuerfrei

Wie bei allen Wertanlagen birgt Gold als Geldanlage gewisse, jedoch relativ überschaubare Risiken. Dazu gehört, dass für die Aufbewahrung im Hochsicherheitstresor Kosten anfallen. Weil Gold so wertvoll ist, muss es aufwendig aufbewahrt bzw. geschützt werden***.

*** Risikohinweise: Der Gold- und Silberpreis unterliegt vielfältigen Schwankungen und kann deshalb jederzeit unter den Kaufpreis fallen. Die jeweilige Preisbildung hängt unter anderem maßgeblich von der Verfügbarkeit des jeweiligen Edelmetalls, dem Börsenpreis sowie der Kursentwicklung des US-Dollars ab. Insbesondere sind Preisentwicklungen, die in der Vergangenheit stattgefunden haben, kein Indikator für zukünftige Preisentwicklungen

Gold als Teil der Vermögensstruktur oder klassisches Geschenk:

Ich berate Sie gern.

Ihr Finanzcoach

Jetzt Termin vereinbaren

Gold als Teil der Vermögensstruktur oder klassisches Geschenk:

Ihr persönlicher Finanzcoach berät Sie gern!

Jetzt Beratung finden

Das könnte Sie auch interessieren:

Premiumpartner unserer Unternehmensgruppe

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche