Generali Vitality-Programm belohnt Fitness

Generali hat jetzt die Versicherung neu gedacht: mit dem Vitality-Programm für ein gesünderes Leben.

16x9 Image

Wenn große Innovationen ganze Märkte umkrempelten, lag das nur selten an einer einzelnen Erfindung, sondern an einer Mischung alter und neuer Ideen. Als Apple vor etwas mehr als zehn Jahren das iPhone vorstellte, waren die Zutaten längst da: Mobiltelefone, Touchscreens sowie Taschencomputer und digitale Terminplaner. Was das iPhone einzigartig machen und einen riesigen Markt schaffen sollte, war also weniger eine konkrete Erfindung als die Kombination bekannter Technologien. Apple traf zudem mit dem iPhone exakt den Zeitgeist.

Innovation für einen gesunden Körper

Apropos Zeitgeist. Heutzutage machen sich immer mehr Menschen Gedanken, wie sie gesünder leben und ihren Körper stärken können – um zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Neben der richtigen Ernährung spielen dabei die Themen Sport und Bewegung eine große Rolle. Doch den inneren Schweinehund zu überwinden ist für viele dabei das größte Problem. Gefragt sind wie beim iPhone Kreativität, Ideen und Innovationsgeist. Die Herausforderung: Menschen dazu zu motivieren, gesundheitsbewusst zu leben. Die Lösung: jeden Schritt in ein gesünderes Leben zu belohnen. Das dachten sich die Experten des Versicherungskonzerns Generali. „Im Zeitalter der Digitalisierung steht der Kunde mit seiner persönlichen Lebensweise und seinen ganz individuellen Bedürfnissen für uns mehr denn je im Mittelpunkt. Wir wollen zum aktiven Partner für unsere Kunden werden“, erklärt Astrid Koida, Head of Generali Vitality Deutschland. Das Ergebnis ist das einzigartige Gesundheitsprogramm Generali Vitality – ein Bonusprogramm, das Maßnahmen für die individuelle Fitness belohnt.  

„Wir erfinden Versicherungen neu.“

Astrid Koida, Head of Generali Vitality Deutschland

Gesund leben leicht gemacht

Generali Vitality ist nur in Kombination mit dem Vermögensaufbau & Sicherheitsplan der AachenMünchener Lebensversicherung AG nutzbar. „Wir verstärken das Solidaritätsprinzip der Versicherung durch effektive Anreize zu gesundheitsbewusstem und damit risikovermeidendem Verhalten. Somit können wir weiter als Helfer in der Not agieren, aber auch das Leben unserer Kunden schützen, bevor ein Schaden entsteht“, sagt Astrid Koida. Dabei profitiert ein Vitality-Mitglied von bis zu 16 Prozent Rabatt auf seine Versicherungsprämie in den Komponenten Berufsunfähigkeitsabsicherung, Schwere Krankheiten Absicherung und Risikoabsicherung. Mit diesem Beitragsvorteil können Versicherte ihren Vermögensaufbau bis zur Rente weiter ausbauen – mehr Einkommen für ein langes Leben. Ganz egal wie aktiv Kunden das Vitality-Programm im Laufe des Vermögensaufbau & Sicherheitsplan nutzen, sie können nie verlieren. Versicherte zahlen über die gesamte Laufzeit niemals mehr Versicherungsbeiträge als ohne Vitality-Mitgliedschaft.

So funktioniert das Generali Vitality Bonusprogramm

Attraktive Prämien und Vorteile

Das Vitality-Programm hilft Versicherten auf vielfältige Weise, ihre Gewohnheiten Schritt für Schritt und nach ihren eigenen Bedürfnissen zu ändern. Dabei spielen eine ausgewogene Ernährung, Bewegung und die Reduktion von Stress eine Rolle. Basierend auf den Ergebnissen von Gesundheits- und Fitnesstests schlägt das Generali Vitality persönliche Ziele vor. Damit Nutzer ihre individuellen Gesundheitsziele auch wirklich erreichen, bietet das Vitality-Programm zum einen Online-Ratgeber und Tipps rund um die Themen Körper, Sport und Essen: zum Beispiel Rezepte für eine gesundere Ernährung.

Zum anderen bietet es Vergünstigungen als Anreiz. Namhafte Partnerunternehmen aus unterschiedlichen Lebensbereichen wie Adidas oder amazon.de gewähren attraktive Cashbacks und Rabatte bis zu 40 Prozent. Zu den Kooperationspartnern zählen unter anderem Allen Carr’s Easyway, Fitness First, aber auch die Linda-Apotheken sowie Garmin und Polar. AllyouneedFresh, Expedia.de, Weight Watchers und Galeria Kaufhof sind ebenfalls mit dabei.

Wie hoch die Belohnung ausfällt, hat jeder selbst in der Hand. Denn je aktiver das Vitality-Programm genutzt wird und dafür fleißig Punkte aufs Konto kommen, desto höher ist der Bonusstatus – der von Bronze bis Platin reicht. Dabei kostet die Mitgliedschaft bei Generali Vitality nur fünf Euro pro Monat. „Mit Generali Vitality motivieren wir unsere Kunden zur Prävention und zu einem gesundheitsbewussten Lebensstil. Das macht das Programm in Deutschland und ganz Europa einzigartig“, sagt Astrid Koida.

Datenschutz wird großgeschrieben

Damit der Kunde das Programm nutzen und von einem Bonus profitieren kann, schließt er einen gesonderten Vertrag mit der rechtlich eigenständigen Generali Vitality GmbH ab. Der große Vorteil: Es gibt eine strikte Trennung zwischen Versicherer und datenverarbeitendem Unternehmen. Auf diese Weise kann der Versicherer nicht auf die Daten zugreifen, die der Kunde für das Generali-Vitality-Programm zur Verfügung gestellt hat. Alles, was das Versicherungsunternehmen erhält, sind Informationen zum Vertrags- sowie zum Kundenstatus, der sich aus den gesammelten Punkten errechnet. Ganz grundsätzlich ist die Teilnahme am Generali-Vitality-Programm freiwillig und der Kunde verfügt jederzeit über seine eigenen Daten. Er hat zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle darüber, welche Informationen er zur Verfügung stellt. Und natürlich entspricht die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten den hohen Standards deutscher Datenschutzgesetze.  

Kundenportal: Vitality-Punkte und Status immer im Blick

Jetzt in ein neues Leben starten

Generali Vitality bietet ein maßgeschneidertes und wissenschaftlich fundiertes Gesundheitsprogramm, das ganz auf die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben eingestellt ist. Wer nun auch in ein neues fitteres Leben starten will, kann sich direkt an uns wenden. Wir erklären gerne alle Vorteile des Vitality-Programms und helfen beim Anmelden.  

Premiumpartner unserer Unternehmensgruppe

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche

totop