DVAG nutzt weltweit größte .BRAND Domain-Endung

Über 1.700 Domain-Endungen wurden bis jetzt registriert. Dies ist Weltrekord.

Die eigene Domain-Endung .DVAG trifft auf reges Interesse bei ihren selbstständigen Vermögensberaterinnen und Vermögensberatern: Über 1.700 Domain-Endungen wurden bis jetzt registriert. Dies ist Weltrekord. Keine andere der weltweit rund 600 .BRAND Domain-Endungen hat bereits so viele Registrierungen verzeichnet.

Bereits im Jahr 2014 war die DVAG eines der ersten Unternehmen, das eine eigene Domain-Endung lancierte. Dabei brachte der eigene Domainraum viele Vorteile. Wunschdomains sind unter .DVAG in jeglicher Form verfügbar und erlauben es, kreative, prägnante Namen für Websites, Landing-Pages und Kampagnen zu finden. Die in Fachkreisen befürchteten eventuellen Nachteile hinsichtlich der Auffindbarkeit in Suchmaschinen sind nicht eingetreten. „Die volle Kontrolle des Domainraums unter .DVAG eröffnet uns zahlreiche Möglichkeiten und unterstützt unsere Berater dabei, eine kundennahe, vertrauenswürdige Online-Präsenz zu schaffen”, erklärt Dr. Helge Lach, Vorstandsmitglied der DVAG.

Jörn Schuch, Vermögensberater seit 1985, war unter den ersten Beratern, die den Wert einer eigenen .DVAG-Domain erkannt haben. Seine Domain joern-schuch.dvag führt zu seiner Berater-Homepage und macht den erfahrenen Berater leichter auffindbar für bestehende und zukünftige Kunden. Jannik Skou, Partner bei Thomsen Trampedach, berät die DVAG im Bereich Domains und schätzt, dass in der nächsten Bewerbungsrunde für den eigenen Domainraum (laut ICANN im Jahre 2021) mehr als 5.000 weitere Firmen teilnehmen wollen.

Skou dazu: „Die freie Wahl der Namen unter .DVAG ist sicher einer der Hauptvorteile dieser Initiative. Die erhöhte Sicherheit im eigenen Domainraum ist ein weiteres Argument. Da Domains nur von ausgewählten Personen registriert werden können, geht das Risiko von Missbrauch für Phishing und Betrug gegen null. Mit der Zeit werden sich die Internetnutzer daran gewöhnen, dass unter .BRAND 100 Prozent authentische, sichere Inhalte zu finden sind. Somit tragen .BRAND Domains dazu bei, das Vertrauen der Konsumenten in die Unternehmen zu stärken.“ Dank Unternehmen wie der DVAG, BMW, Volkswagen, Fresenius und Merck ist Deutschland derzeit weltweit der unbestrittene Vorreiter im Bereich von .BRAND Domains und deren kreativen Gebrauchs.

Für weitere Informationen zum Artikel, dem Thema .DVAG oder dem .BRAND Domainraum, kontaktieren Sie gerne:

Jannik Skou, Geschäftsführer
Thomsen Trampedach GmbH

+45 26 80 79 60
js@thomsentrampedach.com

Dr. Maria Mohr, Leiterin Unternehmenskommunikation
Deutsche Vermögensberatung AG
+49 69 2384 7826
Maria.Mohr@dvag.com

totop