Karrierefahrplan der Deutschen Vermögensberatung

Karriere machen bei der Allfinanz Deutsche Vermögensberatung – Ein System, viele Chancen

Welchen Weg Sie als Einstieg in den Beruf des Vermögensberaters wählen, bleibt Ihnen überlassen. Denn es gibt viele Möglichkeiten, etwas dazu zu verdienen oder seinen individuellen Karriereweg bei der Allfinanz Deutsche Vermögensberatung zu gehen. Ihre persönlichen Vorstellungen und Stärken stehen dabei im Mittelpunkt.

Ihr Weg zu uns
Ihre Aufgaben und Tätigkeiten
Nebenberuflich
  • Als Kunde: Wer mit unserer Leistung zufrieden ist, empfiehlt uns einfach weiter.
  • Als Vertrauensfrau bzw. -mann: Sie knüpfen für uns Kontakte zu neuen Kunden.
  • Als Vermögensberater-Assistent: Sie unterstützen einen Vermögensberater bei der Erfassung von Kundendaten.
Hauptberuflich
  • Karriere in der Kundenbetreuung: Als Vermögensberater bauen Sie sich einen eigenen Kundenstamm auf.
  • Karriere im Management: Als selbstständiger Unternehmer bauen Sie sich Ihren eigenen Vertrieb auf und werden so zur Führungskraft.
Direkteinstieg
  • Wer direkt ohne den Weg über den Nebenberuf Vermögensberater werden will, profitiert von einem speziellen Ausbildungsprogramm mit verkürzter Ausbildungszeit.
  • Voraussetzung: Sie verfügen über Vorkenntnisse oder Vertriebserfahrungen aus der Finanzdienstleistungsbranche.
IHK-Ausbildung oder Bachelor Studium
  • Unter bestimmten Voraussetzungen kann der Beruf des Vermögensberaters auch als IHK-Ausbildung oder im Rahmen eines Kooperationsstudiums an der Fachhochschule der Wirtschaft erlernt werden.

Die Ausbildung bei der Allfinanz

Vermögensberatung ist eine anspruchsvolle und deshalb sehr angesehene Tätigkeit. Um dem hohen Anspruch unserer Kunden gerecht zu werden ist eines unserer Hauptanliegen die umfassende und ganzheitliche Ausbildung. Daher hat die Allfinanz Deutsche Vermögensberatung ein Ausbildungssystem geschaffen, welches am Markt einzigartig ist, und alle Vermögensberater kontinuierlich begleitet. Ich als Ihr Betreuer und "Coach" stehe jederzeit zur Verfügung und unterstütze Sie bei der Beratung. Gerade in den ersten Jahren haben Sie deshalb immer einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite.

Aus- & Fortbildung bei der DVAG